Lese-/Rechtschreibschwäche

 

Lesen und Rechtschreiben sind grundlegende Fähigkeiten für uns Menschen, um sich in unserer kulturell hoch ent-

wickelten Welt zu Recht zu finden. Sie sind Grundlage für die schulische und spätere berufliche Laufbahn.

 

Einige Kinder sind jedoch von einer möglichen Lese−/ Rechtschreibschwäche betroffen. Deshalb werden alle Vorschulkinder unserer Einrichtung mit dem BISC (Biele-

felder Screening) getestet.

 

Mit dem Programm HLL (Hören, lauschen, lernen) fördern wir Kinder, bei denen das Testergebnis aussagt, dass sie eine mögliche Lese-/Rechtschreibschwäche entwickeln könnten.

 

BISC und HLL werden von uns nur mit Einwilligung der Eltern durchgeführt

 

0251 / 32 50 74

Telgenweg 10

48157 Münster